Rezepte, Rind, Sportlernahrung
Schreibe einen Kommentar

Low-Carb Burger

Eine leckere Burgervariante für eine kohlenhydratarme Ernährung.

Zutaten für 4 Burger:

  • 500g Rinderhackfleisch (125g je Burger)
  • Salz und Pfeffer
  • Olivenöl
  • 1 Becher Körniger Frischkäse (200g)
  • 1/2 halber Becher saure Sahne (100g)
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 1-2 Zweige Rosmarin
  • 4 große Blatt Kopf- oder Eisbergsalat
  • 1 große Zwiebel
  • Kirschtomaten
  • 4 Scheiben Cheddar Käse
  • Kresse
  • Essiggurken
  • Erdnussöl (zum Braten, hoch erhitzbar)

Hackfleisch mit 1 EL Olivenöl, 1,5 TL Salz, 1 TL Pfeffer, gehackte Rosmarin und die Hälfte der Petersilie vermengen. Anschliessend das Fleisch zu 4 gleichmäßigen Paddies formen.

Als Dip den körnigen Frischkäse, Saure Sahne, den Rest Petersilie, eine Brise Salz, etwas Pfeffer und einen Schuss Olivenöl in einer Schüssel verrühren.

Etwas Erdnussöl in eine Pfanne geben und gut erhitzen. Die Burgerpaddies in der heißen Pfanne anbraten. Nach dem Wenden den Cheddar-Käse auf die Paddies legen und die Zwiebeln zum andünsten dazugeben. Damit der Käse schön schmilzt, noch für kurze Zeit einen Deckel auf die Pfanne legen.

Als Topings haben wir Kirschtomaten, saure Gurken, angedünstete Zwiebeln und Kresse serviert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.