Rezepte, Schnelle Küche, Schwein
Kommentare 1

Bacon-Wrapped Cheese Sandwich

Geschmolzener Käse, Bacon und Jalapenos… so muss der Himmel sein!

Inspiriert von einem Video das zur Zeit im Netz herumgeistert, musste ich dieses Sandwich unbedingt einmal nachbauen. Natürlich etwas abgwandelt, denn wo geschmolzener Käse drin ist müssen bei mir auch Jalapenos rein!

Also fix die Zutaten besorgt und los geht’s. Pro Sandwich braucht ihr:

  • 2 Toastbrotscheiben
  • ca. 100g Bacon/Frühstücksspeck
  • 2 Scheiben Cheddar-Käse
  • einige eingelegte Jalapenos
  • BBQ-Soße

An Hardware:

  • Grill mit indirekter Zone, es geht aber auch in der Pfanne auf dem Herd

Die Baconscheiben solange nebeneinander auslegen bis die Fläche etwas grösser ist als eine Toastbrotscheibe.

Anschliessend eine Toastbrotscheibe auf den Bacon legen, gefolgt vom Käse und den Jalapenos.

Nun eine weitere Scheibe Käse und das zweite Toastbrot als Deckel. Den Bacon nun über das Sandwich an den Seiten hochklappen.

Eine weiter Baconfläche auslegen, das Sandwich Kopfüber und um 90° gedreht auf dem Bacon platzieren. Die überstehenden Seiten wieder hochklappen.

Das Sandwich nun vorsichtig entweder in einer Pfanne oder der indirekten Zone deines Grills solange braten/grillen bis der Bacon schön kross und der Käse geschmolzen ist.

Ich habe das Sandwich kurz vor Schluss noch mit etwas BBQ-Soße glasiert. Der rauchig/süsse Geschmack in Verbindung mit dem Käse und dem Bacon ist so gut, dass er eigentlich verboten gehört.

Vergesst heute einfach mal die Kalorienwaage, das Bacon-Wrapped Cheese Sandwich sollte wirklich jeder einmal gegessen haben!

1 Kommentare

Kommentar verfassen